Menu

stelleausschreibungen

Beamten/Beamtin mit der Qualifikation für das dritte Einstiegsamt oder eine/n vergleichbaren Tarifbeschäftigte/n

Die Kreisverwaltung Vulkaneifel stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Beamten/Beamtin mit der Qualifikation für das
dritte Einstiegsamt
oder
eine/n vergleichbaren Tarifbeschäftigte/n

im Rahmen eines unbefristeten Vollzeitbeschäftigungsverhältnisses ein.

Sie erfüllen das Anforderungsprofil bei
• erfolgreich abgeschlossenem Vorbereitungsdienst für den Zugang zum dritten
   Einstiegsamt an der Hochschule für öffentliche Verwaltung in Mayen oder einer
   vergleichbaren Verwaltungs(Fach-)Hochschule (ehemals gehobener nicht-
   technischer Dienst)
• alternativ erfolgreich absolvierter Fortbildung zum/zur Verwaltungsfachwirt/in
   (Angestelltenlehrgang II)
• Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Entscheidungsfreude
• Berufserfahrung ist von Vorteil

Wir bieten Ihnen
• eine abwechslungsreiche Tätigkeit in den vielfältigen Aufgabengebieten der
   Kreisverwaltung Vulkaneifel
• ein leistungsgerechtes Entgelt bis zu der Besoldungsgruppe A 10 LBesG bzw.
   bis zu der Entgeltgruppe 9b des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD),
   zuzüglich der im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
• bei entsprechender Bewährung gute Fortbildungs- und Aufstiegschancen

Ihre Bewerbung erwarten wir bis zum 24.04.2017.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. In Umsetzung des Landesgleich- stellungsgesetzes begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von Frauen. Ihre Bewerbung richten Sie bitte in elektronischer Form, zusammengefasst zu einem Dokument im pdf-Format, an die Mailadresse: Mark Hallfell

Bitte reichen Sie keine (Original-) Unterlagen in Papierform oder Bewerbungsmappen etc. ein, da diese aus organisatorischen Gründen nicht zurückgesandt werden.