Menu

header 200Jahre

Frauen in Haupt- oder Nebenrollen?

Frauen in Haupt- oder Nebenrollen?

In diesem Jahr feiert die Gleichstellungsstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau ihren 30. Geburtstag, und das soll mit einem Empfang in der Eifel-Film-Bühne begangen werden.

Neben der Begrüßung durch Landrat Heinz-Peter Thiel und einem Ausblick der Gleichstellungsbeauftragten Edith Peters steht der Festvortrag: „Frauen in Haupt- oder Nebenrolle? Die Kunst, Star und Regisseurin des eigenen Lebens zu sein“ von der TV-Moderatorin und Expertin für Lebensveränderung, Patricia Küll, im Mittelpunkt der Veranstaltung. In diesem Vortrag erfahren Sie, „warum es absolut überlebenswichtig ist, sich selbst auf Händen zu tragen“, so Patricia Küll unter www.lebenswandlerin.de.

Im Rahmen des 200-jährigen Jubiläums des Landkreises Vulkaneifel möchten wir diesen Empfang zum Anlass nehmen, den zahlreichen Frauen, Vereinen, Gruppierungen und Institutionen danke zu sagen. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Um eine Spende für die Bürgerstiftung, die auch Mädchen- und Frauenprojekte unterstützt, wird gebeten.

Wir bitten um Anmeldung für den Jubiläumsempfang bis zum 31. Mai 2017 unter Tel.: 06592/933-307, E-Mail: edith.peters@vulkaneifel.de

Dokumente:

Kurzfassung (PDF)

Wer, Wann, Wo ?

Patricia Küll

- Do. 8.Juni -, 19:00
Eifel-Film-Bühne, Hillesheim

Anschrift:

Aachener Str. 15
54576 Hillesheim
Eifel-Film-Bühne