Menu

header 200Jahre

Das Bragphenn

Die Natur- und UNESCO-Geopark-Gästeführerin Marita Mosebach-Amrhein bringt Sie zu ihrem Lieblingsplatz in der Verbandsgemeinde Obere Kyll.

Die mystischen Bruchwälder des Bragphenns verkörpern mit knorrigen Bäumen und leuchtend grünen Torfmoosen unser Bild von einer geheimnisvollen Moorlandschaft. Hier braucht man nicht viel Phantasie, um an Feen, Trolle und Kobolde zu glauben. Bei einem Spaziergang (etwa 2 Stunden) über die Bohlenstege wollen wir die natürlichen Bedingungen des Venns erkunden und verstehen lernen und den schaurig-schönen Moorgeschichten lauschen.

Die Strecke ist für Kinderwagen oder Rollstuhl nicht geeignet.
Empfehlung: festes, Schuhwerk, wetterfeste Kleidung

Treffpunkt: Wanderparkplatz Bragphenn bei Ormont, Informationen: Marita Mosebach-Amrhein, Tel.: 06551/980066, E-Mail: marita.mosebach@web.de; www.marita-mosebach.de

Logo Natur  und Geopark Vulkaneifel web

 

 

 

Dokumente:

Kurzfassung (PDF)

Wer, Wann, Wo ?


- Sa. 7.Oktober -, 14:30
Wanderparkplatz Bragphenn bei Ormont