Menu

aktuelles

Firmen im Wandel – eine Herausforderung für Unternehmen und Mitarbeiter

„Es gibt viele Gründe, warum sich Unternehmen verändern müssen.

UnternehmerinnenDer Wandel ist zentrales Element eines jeden Unternehmens. Einige stehen Veränderungen unerwartet gegenüber, sind ihm ausgesetzt und andere managen ihn aktiv und vorausschauend,“ so die Referentin Prof. Dr. Elvira Kuhn, Dozentin an der Hochschule Trier, Fachbereich Wirtschaft, in ihrem interaktiven Vortrag.

Zahlreiche Unternehmerinnen und interessierte Frauen waren zu dem Unternehmerinnen-Frühstück nach Daun gekommen, zu dem die Gleichstellungsbeauftragten der Region Trier in Kooperation mit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Vulkaneifel mbH eingeladen hatten.

Jede Veränderung ist für Führungskräfte und Mitarbeiter eine Herausforderung, die aktiv zu gestalten ist. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor für die Veränderungsbereitschaft ist die Kommunikation, die Mitarbeiter vom Nutzen zu überzeugen und die notwendigen Kenntnisse für die Veränderung zu vermitteln. Wenn es gelingt, Mitarbeiter für die enge Zusammenarbeit zu begeistern, Emotionen zu weck n, gemeinsame  Lösungskompetenz und Innovationskraft zu nutzen, wird das Unternehmen nachhaltig erfolgreich sein. „Begegnen Sie dem beständigen Wandel freudvoll und mit einer Willkommenskultur,“ so Prof. Dr. Elvira Kuhn. Gleichzeitig nutzten die Teilnehmerinnen die Gelegenheit zum Kennenlernen, Austausch und Netzwerken in angenehmer „Frühstücksatmosphäre“. 

Weitere Informationen:
Edith Peters, Gleichstellungsbeauftragte im Landkreis Vulkaneifel, Tel.: 06592-933307, E-Mail