Menu

aktuelles

Bodenbach ist Sieger

Die Entscheidung im diesjährigen Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ auf Kreisebene ist gefallen

Ausklang nach dem Rundgang im Dorfgemeinschaftshaus Bodenbach„Ein sehr spannender und interessanter Wettbewerb mit einer denkbar knappen Entscheidung“, so Landrat Heinz-Peter Thiel, Vorsitzender der Bewertungsjury. „Die fünf Teilnehmergemeinden hatten ihre individuellen Stärken und präsentierten sich sehr engagiert. Diese Gemeinden hatten den Mut, sich dem Wettbe-werb zu stellen, was sie letztlich alle zu Gewinnern macht.“
       
Siegergemeinde wurde Bodenbach aus der Verbandsgemeinde Kelberg, den 2. Platz erreichte Basberg (Verbandsgemeinde Hillesheim). Mit Erfolg teilgenommen haben (in alphabetischer Reihenfolge) die Ortsgemeinden Duppach (Verbandsgemeinde Gerolstein), Kerschenbach (Verbandsgemeinde Obere Kyll) sowie Steineberg (Verbandsgemeinde Daun).
Kreissieger Bodenbach und die zweitplatzierte Gemeinde Basberg werden den Landkreis Vulkaneifel im nun folgenden Gebietsentscheid der Region Trier vertreten; der genaue Termin des Gebietsentscheides, voraussichtlich im Monat Juni, wird noch bekanntgegeben.                                          

Ganz wichtig ist folgender Aspekt: Der Dorfwettbewerb bietet die Möglichkeit einer unmittelbaren Beteiligung der Bevölkerung. Jung und Alt können mitmachen und sich in ihr Dorf einbringen, bei der Gestaltung des demographischen Wandels mitwirken, sich mit guten Ideen und Projekten „einmischen“.

Übrigens: Der nächste Dorfwettbewerb findet bereits im kommenden Jahr statt.

Für Fragen rund um den Dorfwettbewerb stehen Markus Kowall,
Tel.: 06592/933-325 und Manfred Simon, Tel:  06592/933-218 von der
Kreisverwaltung Vulkaneifel gerne zur Verfügung.